Forschung und Entwicklung

Mit unserem Potenzial an erfahrenen Mitarbeitern, dem Know-how aus einer langjährigen erfolgreichen Arbeit als Industrieofenbauer und insbesondere den engagierten Fachkräften in den Entwicklungsabteilungen stellen wir uns den Herausforderungen von Forschung und Entwicklungen.

Durch die intensive Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachinstituten der RWTH und dank der großzügigen Förderung durch die Otto-Junker-Stiftung kommen immer die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und Methoden zum Einsatz und führen im Ergebnis zu einer erfolgreichen, innovativen Anlagenentwicklung.

  • Dr. Günter Valder
    OTTO JUNKER GmbH
    +49 2473 601-328
    +49 2473 601-620
    Jaegerhausstr. 22
    D - 52152 Simmerath-Lammersdorf