100 Jahre OTTO JUNKER - Innovationen und Know-how prägen den Erfolg

OTTO JUNKER hat sich nun bereits seit 100 Jahren als international führender Hersteller komplexer Industrieofenanlagen in der Giesserei- und Halbzeugindustrie etabliert.

Mit zuversichtlichem Blick auf 2024 und in die Zukunft eröffnet OTTO JUNKER – über die Konzentration auf die Kerngeschäfte hinaus – neue Potenziale durch den Einzug in neue Märkte, wozu die Recycling- sowie die Energieversorgungswirtschaft zählen. Auch metallfremde verarbeitende Industrien, wie z. B. die Lebensmittel-, Getränke-, Glas-, Keramik-, Zement-, Chemie- und Papierindustrie werden ihren Nutzen und Potentiale bei der Verwendung von Recycling- und Stromspeicheranlagen von der in 2023 gegründeten OTTO JUNKER SOLUTIONS GmbH, einer Tochtergesellschaft der OTTO JUNKER GmbH, erkennen können.

Anlässlich des 100-jährigen Firmenbestehens findet im September eine Ofenbautagung statt, die am Vortag mit einer feierlichen Abendveranstaltung eröffnet wird. Dabei stehen die Verdienste des Firmengründers und die erfolgreichen technischen Entwicklungen des Unternehmens sowie ein Ausblick auf die künftigen Herausforderungen im Mittelpunkt.

Die Grundstrategie des Unternehmens hat sich seit der Gründung der OTTO JUNKER GmbH nicht geändert: Innovationen zur Weiter- und Neuentwicklung der Produkte und Investitionen zur Stärkung der Fertigungsbasis am Standort in Lammersdorf. Dabei stehen der Kundennutzen und die Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt der Arbeit.


Zurück zur Übersicht

Weitere Meldungen

  • Veröffentlichung

    20. Feb 2024

    Statement der Geschäftsführung von OTTO JUNKER:

    Unsere Haltung ist klar: Bei OTTO JUNKER gibt es keinen Platz für Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz. [...]

    mehr lesen
  • Veröffentlichung

    24. Jan 2024

    Effizienz einfach gestalten - Mit OTTO JUNKER und OCP+

    Vielseitige Tempertaturüberwachung für Induktionsschmelzöfen

    mehr lesen
  • International Wrought Copper Council (IWCC)

    25. - 29. Februar

    mehr lesen

Besprechen Sie Ihr Anliegen mit uns

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Weitere Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung.